Klöppeln ist ein altes Kunsthandwerk, bei dem Fäden gekreuzt und verdreht werden. Dabei kommen die unterschiedlichsten Ergebnisse heraus. Traditionelle Spitzen genauso wie moderne Kunstwerke, je nach Vorliebe.

Wir klöppeln in gemütlicher Runde. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene werden individuell unterstützt. Einfach mal ausprobieren, vielleicht macht es ja Spaß!

Für Anfänger wird das benötigte Material gegen eine Gebühr von 5 € zur Verfügung gestellt.

Beginn
Donnerstag, den 23.01.2020
Dauer 8 Termine a 2 Std, 14-tägig, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Kosten
64 € / 72 €
Ort
Unterseite 18, Brandoberndorf
Info und Anmeldung
Britta Bensch, Tel.: 06085 / 29 32 oder britta-bensch@t-online.de